FREIE PLÄTZE: Momentan 1 freier Platz. Ab Januar 2021 noch einen weiteren.
Familiennahe Betreuung in Kleingruppen

auf einen Blick

 

Die Vernetzung der Kindertagespflege 

Auch wenn viele Tagesmütter allein arbeiten, sind sie untereinander gut vernetzt. Regelmäßige Treffen, etwa bei Fortbildungsangeboten, fördern den Kontakt. Daraus entsteht ein reger und beständiger Austausch von Erfahrungen. Ich treffe mich oft mit einer befreundeten Kollegin, so lernen sich die Kinder untereinander kennen und können zusammen spielen.

Auf einen Blick 

PROFESSIONALITÄT: Die Betreuung in der Kindertagespflege erfolgt ausschließlich durch qualifizierte Tagesmütter

KLEINE GRUPPEN: Betreuungsgruppen von maximal 5 Kindern pro Tagesmutter sind für die Entwicklung von Kindern bis 3 Jahren ideal und ermöglichen den Kontakt zu einer festen Bezugsperson.

STAATLICHE FÖRDERUNG: Sie ist Betreuungsangebot der Kommunen und wird vom Jugendamt unterstützt und überwacht.

INDIVIDUELLE LÖSUNGEN: Die Flexibilität garantiert, dass die Bedürfnisse des Kindes und die Ansprüche der Eltern im besonderen Maße berücksichtigt werden.

VERGLEICHBARE KOSTEN: Die Betreuung eines Kindes durch eine Tagesmutter ist nicht teurer als der Platz in einer Krippe oder einem Kindergarten. Die Höhe der Kosten richtet sich nach der vertraglich festgeleten wöchentlichen Betreuungszeit.